› Datenschutzhinweis gem Artikel 13 EU-DSGVO


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Wasser Nord GmbH & Co KG

Gewerbestraße 5-7

16540 Hohen Neuendorf

Telefon: 03303 - 53 21 0       Telefax: 03303 – 53 21 18

E-Mail: info@wassernord.de

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Wasser Nord GmbH & Co. KG

Jürgen Brockhausen

externer Datenschutzbeauftragter

Gewerbestraße 5-7

16540 Hohen Neuendorf

Tel. +49 30 8644 6171

juergen.brockhausen@bwb.de

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Wasser Nord GmbH & Co. KG verarbeiten ihre Daten im Rahmen von Anfragen und von Vertragsverhältnissen nach Artikel 6 (1) b EU-DSGVO zum Zweck der Herstellung von Wasseranschlüssen, der Versorgung mit Trinkwasser und zu Abrechnungszwecken.

Empfänger und Kategorien von Empfängern

Im Rahmen der Abgabenordnung werden Daten an die Finanzämter übermittelt.

Löschfristen

Personenbezogene Daten, die nicht mehr benötigt werden, werden unter Berücksichtigung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Anfragen von Dritten, 12 Monate nach Beendigung des Vorganges,

Kundenrechnungen, 10 Jahre ab Ende des Jahres der Erstellung,

Kundenverträge, 10 Jahre nach Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Laufende Prüfungen des Finanzamtes können zu einer Aufschiebung führen.

Rechte der Betroffenen

Entsprechend EU-DSGVO haben Kunden der Wasser Nord GmbH & Co. KG das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit  und Widerspruch bezüglich der eigenen personenbezogenen Daten.

Sie können jederzeit unseren Datenschutzbeauftragten ansprechen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie können jederzeit die Landesdatenschutzbeauftragte ansprechen.

 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht

Frau Dagmar Hartge

Stahnsdorfer Damm 77

14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203/356-0

Telefax: 033203/356-49

E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

 

Datenschutzhinweis gemäß § 13 (1) Telemediengesetz

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite erstellt und auf dem System des Nutzers der Website zwischengespeichert wird. Cookies werden genutzt, um die Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicher zu stellen (Berechtigtes Interesse nach Artikel 6 (1) f EU-DSGVO). Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden wollen, können Sie dies durch lokale Einstellungen in Ihrem Internetbrowser tun.

Reichweitenanalysen

Webanalysetool Piwik


Datenschutzinformation zur Verarbeitung personenbezogener Daten (pdf)


Sollten Sie keinen Acrobat Reader haben, können Sie sich diesen hier herunterladen.