› Unternehmen

Die Wasser Nord GmbH & Co.KG
sichert die Trinkwasserversorgung der Stadt Hohen Neuendorf mit ihren Stadtteilen Bergfelde, Borgsdorf, Hohen Neuendorf und Stolpe, der Gemeinden Birkenwerder und Glienicke/Nordbahn sowie des Mühlenbecker Landes mit den Ortsteilen Mühlenbeck, Schildow und Schönfließ.
Der Sitz der Gesellschaft befindet sich in der Gewerbestraße 5-7 in 16540 Hohen Neuendorf.

Versorgungsgebiet Wasser Nord














 

(Für eine größere Ansicht der Karte klicken Sie bitte auf das Bild.)
Die Wasser Nord bezieht ihr Trinkwasser vom Wasserwerk Stolpe, einem Werk der Berliner Wasserbetriebe und verteilt jährlich über 2.900.000 m³ Wasser über ein 345 km langes Rohrnetz an etwa 19.300 Kunden in ihrem Versorgungsgebiet.
Die 31 Mitarbeiter der Wasser Nord kümmern sich um den Kundenservice, die Buchhaltung und die Instandhaltung des Rohrnetzes.

Neben den Aufgaben eines Wasserversorgers, erbringt die Wasser Nord auch Dienstleistungen im Bereich der Abwasserentsorgung. In diesem Zusammenhang werden Aufgaben für die Abwassergebührenabrechnung für die Gemeinde Glienicke/ Nordbahn und den Eigenbetrieb Abwasser der Stadt Hohen Neuendorf durchgeführt. Außerdem realisieren wir die kaufmännische und technische Betriebsführung für den Eigenbetrieb Abwasser der Stadt Hohen Neuendorf und Teilaufgaben, der technischen Betriebsführung der Abwasseranlagen der Gemeinde Glienicke/ Nordbahn.